Nehmen Sie sich zwischendurch eine Auszeit von der Beziehung!

Warum Sie sich um sich kümmern müssen, damit er Sie liebt!

Die Grundlage einer glücklichen Beziehung ist ein entspannter Grundzustand, der beiden Vergnügen und Freude bereitet. Dies setzt voraus, dass Sie mit sich im Reinen sind, sich in Ihrem Körper wohlfühlen und Freude am Leben haben. Je glücklicher und entspannter Sie sind, desto attraktiver wirken Sie auf Ihren Traumprinz!

Suchen Sie sich Ihre eigenen Glücksquellen

Tappen Sie nicht in die Falle, Ihren Partner für Ihr Glück verantwortlich zu machen. Ihre Beziehung wird dadurch unnötig belastet, weil das Gefühl des „Brauchens“ immer auf einen Mangel hindeutet. Wenn Ihnen ohne den anderen etwas fehlt, erzeugen Sie einen unangenehmen Sog der Bedürftigkeit. Leben Sie selbstbestimmt das Leben, das Ihnen gut tut!

Das bedeutet, dass Sie nicht immer verfügbar sind, nur weil ihm danach ist. Gehen Sie Ihren eigenen Hobbies und Interessen nach und sagen Sie auch mal eine Verabredung ab. Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen, weil Sie damit langfristig den Grundstein für innere Zufriedenheit legen. Dies ist die Basis für eine glückliche und erfüllte Beziehung.

Wie Sie Stress entfliehen können

Bestimmt kennen Sie die Situation, wenn Sie unter Hochdruck stehen und es Ihnen vorkommt, als ob Sie nicht mehr klar denken können. Sie fühlen sich unausgeglichen und reagieren manchmal unangemessen. Dies überträgt sich natürlich auf Ihren Partner! In diesem Zustand ist sehr schwer, Vergnügen oder neue Freunde zu finden. Höchste Zeit, den Stresspegel in Ihrem Leben zu reduzieren!

Unternehmen Sie etwas Schönes mit Ihren Freundinnen, und ermuntern Sie umgekehrt Ihren Partner, Zeit mit seinen Freunden zu verbringen. In einer gleichgeschlechtlichen Gruppe können Sie beide Energie tanken.

„Ich merke richtig, wie ich mit neuer Energie aufgeladen bin, wenn ich von einem Treffen mit meinen Freundinnen komme. Es ist so wichtig, sich auszutauschen, ganz in der Gefühlswelt zu sein und sich gegenseitig zu unterstützen. Mir ist es auch sehr wichtig, dass Mark sich regelmäßig mit seinen Kumpels trifft. Ich habe das Gefühl, wir begegnen uns danach wieder mit neuer Leidenschaft und Verbundenheit,“ erzählt Linda, die nach ein paar Startschwierigkeiten glücklich mit Mark liiert ist.

Die Magie der Entspannung

Wenn Sie gestresst sind und nicht mehr zur Ruhe kommen, häufen sich Frustrationen und Ärger. Das Leben erscheint schwierig, und Sie fühlen sich wahrscheinlich außer Balance. Umgekehrt läuft alles wie von selbst, wenn Sie entspannt sind: Ein Parkplatz wird frei, Sie bekommen im Restaurant den schönsten Platz, die Mitmenschen begegnen Ihnen wohlwollend und lächelnd. Machen Sie bewusst eine Pause und leben Sie nach Ihren eigenen Regeln. Es ist alleine Ihre Verantwortung, glücklich zu sein, nicht die Ihres Traumprinzen.

Beobachten Sie sich selbst

Finden Sie heraus, was Sie auf die Palme bringt, und welche Stressfaktoren in Ihrem Leben vorkommen. Umgekehrt sollten Sie alles kultivieren, was Ihnen leicht von der Hand geht und Freude bereitet.

„Ich habe gemerkt, dass es mich unendlich viel Energie kostet, morgens früh aufzustehen und die Kinder für den Kindergarten und die Schule fertig zu machen. Nachdem ich zunehmend gereizter wurde, habe ich eine Lösung gefunden und eine Au-Pair engagiert. Sie übernimmt jetzt die Morgenroutine, und ich fühle mich wie ein neuer Mensch. Davon haben alle was: Die Kinder, Mark und ich selbst,“ gibt Linda zu.

Gönnen Sie sich Freiräume

Planen Sie regelmäßige Pausen für sich selbst ein und tun Sie nur das, was Ihnen Spaß macht: Egal, ob Sie süßes Nichtstun vorziehen, ein Bild malen, zum Yoga gehen, sich mit Freunden treffen oder fernsehen – Nehmen Sie diese Ruhephasen so wichtig wie berufliche Termine.

„Anfangs kam ich mir egoistisch vor, weil ich in der Zeit weder für die Kinder noch für Mark da bin. Ich habe aber schnell gemerkt, dass ich die Herausforderungen des Familienlebens wesentlich besser meistern kann, wenn ich mir diese bewussten Auszeiten für mich selbst gönne. Wir sind uns wieder näher gekommen, führen bessere Gespräche, und auch gegenüber den Kindern bin ich geduldiger und liebevoller,“ freut sich Linda.

Wenn sein widersprüchliches Verhalten Sie belastet, beschreibe ich Ihnen in meinem kostenlosen Ebook die Anleitung aus meinem Coaching, um in der kommenden Zeit wieder ein starkes, zärtliches Verlangen nach Ihnen in ihm auszulösen:

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern