Wie Sie Ihre Beziehung auffrischen, wenn diese fast eingeschlafen ist

Mit diesem ungewöhnlichen Schritt gewinnen Sie seinen liebevollen Respekt zurück

Ihr Freund und Sie sind seit Jahren ein Paar. Die Routine hat Sie eingeholt und meistens sitzen Sie gemeinsam vor dem Fernseher. Der Ritter in schimmernder Rüstung, der Ihnen einst das Paradies auf Erden versprach, hat sich in einen desinteressierten Pantoffelhelden verwandelt, der Sie kaum noch wahrnimmt.

„Er hat sich doch am Anfang so um mich bemüht“, denken Sie im Stillen und erinnern sich an kleine Liebesbotschaften von ihm, die er auf dem Spiegel hinterlassen hatte.

Sie erinnern sich an kleine Aufmerksamkeiten, die Ihnen das Gefühl gaben, die einzige Frau für ihn zu sein. An den Blick in seinen Augen, wenn er Sie ansah.

Leider sind das nur noch Erinnerungen.

Die Realität spielt sich irgendwo zwischen gleichgültiger Vertrautheit und nebeneinanderher leben ab.

Warum?

Liebe Leserin,

Durch meine langjährige Erfahrung als Beziehungscoach, kann ich Ihnen versichern, dass Sie Ihre anfängliche Beziehung wiederbekommen können.

Sie brauchen etwas Geduld und Entschlossenheit, denn „gut Ding will Weile haben“, aber wenn Sie entschlossen sind, seine verschütteten Gefühle wieder zum Vorschein zu bringen, dann können Sie das schaffen.

Mit diesem speziellen Schritt erleben Sie wieder seinen liebevollen Respekt und seinen starken Wunsch, Ihnen neu zu gefallen:

 Konzentrieren Sie sich ab sofort auf Ihr eigenes Leben statt auf ihn. Entziehen Sie ihm Ihre Aufmerksamkeit, warten Sie nicht pünktlich um 18:00 Uhr mit dem Essen, wie Sie das seit Jahren tun. Treffen Sie   Freunde, schreiben Sie ein Buch, gehen Sie zum Yoga oder zum Buchclub! Alles was Ihnen guttut, ist erlaubt.

Sprechen Sie in Ruhe mit ihm. Seien Sie dabei nicht vorwurfsvoll oder anklagend, sonst wird er automatisch defensiv und Sie erreichen das Gegenteil von dem, was Sie sich so sehr wünschen. Sagen Sie ihm ruhig und souverän:

Sie: Du, momentan fällt mir die Decke irgendwie auf den Kopf. Ich brauche mal etwas Abwechslung und möchte einen Yogakurs/Tanzkurs/Malkurs aufnehmen, um etwas Neues auszuprobieren. Mach dir keine Sorgen, es ist alles gut. Ich brauche einfach mal ein bisschen Zeit für mich. Wundere dich also nicht, wenn ich etwas weniger Zeit für dich habe.

Oder: Schatz, mir fehlt momentan irgendwie die Inspiration. Immer nur vor dem Fernseher sitzen, reicht mir gerade nicht aus. Ich möchte endlich mal mit Samba/ Shaolin-Kämpfen/Aquarellmalerei/Skydiving beginnen. Das ist schon seit Jahren ein Wunsch von mir. Ich werde wahrscheinlich etwas weniger Zeit für dich haben, das liegt aber nicht an dir, also mach dir keine Sorgen. Ich brauche einfach einen kleinen Tapetenwechsel. Alles ist gut.

Natürlich ist es wichtig, dass Sie diese Beispiele individuell anpassen. Sie sollen klingen wie Sie selbst, lediglich die Aussage sollte die gleiche bleiben.

Glauben Sie mir: Wenn Sie diesen ersten Schritt der Transformation gehen, werden Sie eine ganz neue Qualität in Ihrer Beziehung erfahren. Ihre weibliche Intuition sagt Ihnen doch schon länger, dass etwas nicht stimmt und Sie mehr Aufmerksamkeit verdienen, schenken Sie ihr also endlich Gehör und werden Sie wieder zu der starken und souveränen Frau, die ihn am Anfang so umgehauen hat.

Vergessen Sie dabei nicht: Taten sprechen mehr als 1.000 Worte!

Aus meinen vielen Intensiv-Coachings und Beratungen der vergangenen Jahre habe ich mittlerweile ein kostenloses Ebook erstellt für den Fall, dass er sich seit einiger Zeit von Ihnen stark emotional entfernt hat und sein widersprüchliches Verhalten Sie dabei belastet. Ich habe Ihnen darin eine effektive Anleitung zusammengestellt, um IHN wieder das fühlen zu lassen, was er schon am Anfang für Sie empfand:

(Das kostenlose Ebook ist anwendbar bei emotional belastenden Beziehungen, bei komplizierten Affären, nach einer schmerzhaften Trennung oder während der zerbrechlichen, noch unverbindlichen Kennenlernzeit, wenn er sich auf einmal sehr widersprüchlich verhält und sich plötzlich kaum noch oder gar nicht mehr meldet)

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern