Körpersprache deuten

Warum er Ihnen nicht sagt, dass er Sie liebt

Ihnen liegen die magischen drei Worte auf der Zunge, aber von seiner Seite kommt einfach nichts? Leider ist Liebe nichts, was man erzwingen kann. Erst, wenn er sich wirklich sicher ist und sich bereit dafür fühlt, wird er seine Liebe zum Ausdruck bringen können. Geben Sie ihm nicht das Gefühl, dass es Sie unzufrieden macht, dass er seine Liebe nicht ausdrücken kann. Dadurch geben Sie ihm nämlich das belastende Gefühl, dass er Sie nicht verdient.

Warum ihm diese Worte so schwer fallen

Es ist eine wichtige Entscheidung für Ihren Traumprinzen, Ihnen zu sagen, dass er Sie liebt. Er wird es lange Zeit in seinem Kopf abwägen und sehr lange überlegen, ob er diese Worte wirklich ausspricht.

„Bei uns hat es auch sehr lange gedauert, bis Noah gesagt hat, dass er mich liebt. Ich habe versucht, ihm etwas auf die Sprünge zu helfen, indem ich ab und zu angesprochen habe, wie glücklich ich mit ihm bin und wie nahe ich mich ihm fühle. Natürlich habe ich dafür genau den richtigen Zeitpunkt gewählt und nicht etwa zwischen Tür und Angel gesagt, wie viel er mir bedeutet,“ erzählt Larissa, die seit mehreren Jahren glücklich liiert ist.

Mit Gesprächen dieser Art lassen Sie Ihren Traumprinz erkennen, wie tief die Beziehung geworden ist. Oftmals wird er es nämlich gar nicht wahrnehmen, da er es gewohnt ist, Dinge, die gut laufen, nicht groß zu analysieren.

„Ich hatte am Anfang den Eindruck, dass Noah dachte, er muss mir gegenüber gar nicht besonders aufmerksam sein, da die Beziehung ja wunderbar von alleine funktioniert. Außerdem wollte ich ihm durch meine Worte signalisieren, dass ich seine Gefühle erwidere – sollte er mir irgendwann sagen, dass er mich liebt. Schließlich gibt es für einen Mann nichts schlimmeres, als wenn seine Gefühle nicht erwidert werden. Männer fühlen sich dann schlichtweg in ihrer Männlichkeit angegriffen, wie mich die Vergangenheit gelehrt hat,“ sagt Larissa.

Wie Sie reagieren sollten

Wenn Sie falsch reagieren, wenn er sich endlich dazu durchgerungen hat, Ihnen die magischen drei Worte zu sagen, wird er sich immer wieder einreden, dass es ein großer Fehler war, Ihnen seine Gefühle zu offenbaren. Er wird sich nicht nur den Kopf darüber zerbrechen, weshalb Sie seine Liebe nicht erwidern, sondern er wird sich auch ungeliebt, unsicher und unzulänglich vorkommen.

Kommen Sie ihm niemals zuvor

Wenn Ihr Partner Sie liebt, wird er es Ihnen am Ende sagen – ganz egal wie lange es dauert. Oftmals scheint es so, als verlieben sich Frauen schneller als Männer. Vielleicht brennen Ihnen die kostbaren Worte schon nach wenigen Wochen auf der Zunge, und Sie wünschen sich nichts sehnlicher, als sie endlich auszusprechen.

Ich rate Ihnen dazu, lieber zu warten. Nehmen wir an, er möchte sich noch nicht an Sie binden oder ist sich unsicher. Durch Ihre Worte wird er sofort in einen panischen Zustand geraten. Er weiß, dass ihm nur wenige Sekunden zur Verfügung stehen, bis er eine Antwort liefern muss. Liebt er Sie nicht, wird er Schuldgefühle bekommen.

Warten Sie, bis ER Ihnen seine Liebe gesteht

Da Liebe nichts ist, worüber man ein paar Minuten nachdenken muss, steht er unter dem enormen Druck, SOFORT reagieren zu müssen. Im Zweifelsfall wird er Ihnen eine positive Antwort geben und sagen, dass er Sie ebenfalls liebt. Leider ist dies keine Entscheidung seines Herzens, sondern eine der Vernunft. Er weiß genau, dass tief gehende Gespräche über die Beziehung die Folge wären, wenn er jetzt ehrlich antworten würde – und darauf hat er überhaupt keine Lust.

Wenn er ehrlich an Ihnen interessiert ist, Sie aber noch nicht genügend liebt, um es Ihnen zu sagen, wird er Angst bekommen, Sie zu verärgern oder Sie zu verlieren – weswegen er die Worte schlussendlich aussprechen wird. In seinem Inneren fühlt sich dies jedoch falsch an, und er fühlt sich unwohl und unter Druck gesetzt. Das Beste, was Sie tun können, ist IHN die magischen Worte aussprechen zu lassen.

„Wir waren bereits seit mehreren Monaten zusammen, und mehr als einmal lagen mir die Worte in dieser Zeit auf der Zunge. Dennoch habe ich meine Lippen zusammen gekniffen und nichts gesagt – ich wollte einfach sichergehen, dass es ihm ernst ist. Was nützt mir ein halbherziges Liebesgeständnis nur um des lieben Friedens Willen? Ich wusste ganz genau, dass ich um nichts in der Welt die Erste sein möchte. Umso bewegender war es, als er nach einer gefühlten Ewigkeit schließlich ausgesprochen hat, dass er mich liebt. Nun wusste ich, er ist wirklich in unserer Beziehung angekommen und wir haben ein Fundament geschaffen, auf dem unsere Beziehung weiter wachsen kann,“ erzählt Larissa.

Aus meinen vielen Intensiv-Coachings und Beratungen der vergangenen Jahre habe ich mittlerweile ein kostenloses Ebook erstellt mit einer inzwischen praxiserprobten Anleitung, um IHN wieder das fühlen zu lassen, was er schon am Anfang für Sie empfand:

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern