Was bedeute ich ihm? Warum das die falsche Frage ist!

Warum Selbstaufgabe ihn weiter wegtreibt

Viele Frauen schildern Ihren Fall und beschreiben ins Detail, wie sie den Mann ihrer Träume umsorgt haben. Ihm alles bezahlten, jegliche Launen ertrugen, immer für ihn da waren, wenn es ihm schlecht ging etc. Meistens fragen sie mich am Ende verzweifelt, was sie denn bloß falsch gemacht hätten, sie hätten ihm doch jeden Wunsch von den Augen abgelesen.

So unsensibel es klingen mag, genau das ist der Fehler!

Fehler?!

Wie kann es ein Fehler sein, seinen Partner zu umsorgen? Der Fehler liegt in der Selbstaufgabe, die damit einhergeht. Normalerweise bedeutet dieses Verhalten, dass er der absolute Mittelpunkt ihres Lebens ist. Sie sich völlig nach ihm ausrichtet, jegliche Freizeitgestaltung von seinem Terminkalender abhängig macht und ihre Bedürfnisse hinten anstellt. Sie will, was er will, braucht, was er braucht. Sie beginnt sich in ihm aufzulösen. Jegliche Respektlosigkeit wird verziehen. Liebe wird mit mangelnder Selbstliebe und der Abhängigkeit von seiner Bestätigung verwechselt. Er ist der Eine, der Heilsbringer, das Ausbleiben von Liebesgesten ein Beweis für ihre Wertlosigkeit.

Was bedeute ich ihm?

Alles dreht sich nur um diese Frage! Sollte das der Fall sein, handelt es sich hierbei nicht um Liebe. Sie bräuchten seine Liebe nicht so dringend, wenn sie in der Lage wären sich selbst zu lieben und sich die Bestätigung, die sie von ihm suchen, selbst geben zu können. Eine Frau, die ihren Wert kennt, braucht niemand anderen, der ihr bestätigt, dass er diesen Wert auch sieht. Natürlich ist man traurig, wenn man jemanden verliert, der einem wichtig ist, aber das kann den inneren Kern nicht in der Form berühren, dass ich nicht mehr weiß, wer ich ohne diesen Menschen in meinem Leben bin, ganz und gar nicht nach einer Affäre von 3 Monaten. Das ist ein Hinweis auf ein größeres, inneres Problem, das nichts mit ihm zu tun hat.

Natürlich tragen Disney-und Hollywood-Filme stark zu diesem Problem bei. Man erwartet, dass ein Mensch, den man nicht kennt, direkt weiß, dass man die Richtige für ihn ist, Heiratsantrag, Zusammenziehen und Kinder, alles innerhalb kürzester Zeit. Zu allem Überfluss kennt man auch noch Paare, bei denen es so war und beginnt zu vergleichen.

Was ist bloß mit mir? Warum passiert mir das nicht?

Diese Haltung wird Ihnen auf Dauer leider nur noch mehr des gleichen bescheren. Die Angst, die damit einhergeht, wird sich auf Dauer wieder ihren Platz erkämpfen und zwar in jeder Beziehung, auch wenn sie noch so vielversprechend beginnt! Gerade dieser Angst muss man lernen zu trotzen, wenn er sich nicht meldet, etwas kühler wird, keine Zeit hat. Lernen gerade dieses Verhalten auszuhalten und zu erleben, dass es kein Vorbote einer Entliebung seinerseits ist, sondern nur ein Tag, ein paar Tage, er aber genauso wieder auf mich zukommt, wenn ich ihn fühlen lasse, wie er eben gerade fühlt, ohne an ihm zu zehren und Liebe zu fordern, wird diese Transformation einleiten und mich eine Art von Liebe erleben lassen, die nicht von Angst geprägt ist.

Der Schlüssel liegt in Ihrer Hand, nicht in seiner. Die selbsterfüllende Prophezeiung zu unterbrechen, die sie so oft erlebt haben, ist an Ihnen. Es hängt nicht von äußeren, sondern inneren Faktoren ab. Sie haben es in der Hand. Ihre Transformation ist der Weg zu ihm und zu sich, vor allem zu sich.

Für sehr widersprüchliche und belastende Situationen habe ich in meinem kostenlosen Coaching-Ebook eine Anleitung zusammengestellt, wie Sie wieder sein zärtliches Verlangen und seinen liebevollen Respekt in ihm auslösen können, wenn er sich zur Zeit stark von Ihnen emotional distanziert:

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern