Was denkt er über mich?

Wie es Ihnen gelingt, Ihn zurückzugewinnen

Wenn sich Ihr Freund emotional von Ihnen entfernt hat, obwohl ER derjenige war, der sich am Anfang euphorisch und aufmerksam um Sie bemüht hat, dann haben Sie eventuell viel zu früh Sicherheit von ihm eingefordert, obwohl er dazu noch lange nicht bereit war.

Was geht in Ihrem Freund vor?

„Sie ist überhaupt nicht mehr die entspannte und glückliche Frau, in die ich mich verliebt habe. Warum merkt sie nicht, dass ich im Moment einfach weniger Nähe, Zeit und Zärtlichkeit brauche? Warum gibt sie so viel von sich, obwohl ICH mich doch zurzeit viel weniger als vorher bemühe? Ich möchte ihr doch nicht wehtun, dazu mag ich sie viel zu sehr. Mein einziger Ausweg ist, ihr ab sofort so wenig Hoffnung wie möglich zu machen. Irgendwann wird sie dann schon merken, dass wir wahrscheinlich keine gemeinsame Zukunft haben.“

Manchmal bleiben Männer mit dieser inneren Haltung jahrelang mit einer Frau zusammen – in der Regel solange, bis sich durch eine äußere Gelegenheit die Chance bietet, den Absprung von ihr zu schaffen.

Die Liebe eines Mannes erwacht sehr häufig an dem Punkt, an dem eine Frau beginnt, ihn komplett LOSZULASSEN. Im Augenblick stellen Sie die stärkste Verbindung her, indem Sie keinerlei Beziehungssicherheit mehr von ihm brauchen, dabei aber TROTZDEM freundlich und unbeschwert sind.

Wie er wieder ganz von selbst Energie, Zeit und Gedanken in Sie investieren wird

  1. Jedes Treffen sollte eine gegenseitige Inspiration sein

– Gehen Sie keine gewöhnlichen und alltäglichen Verabredungen mehr mit ihm ein

– Verbringen Sie mit ihm vorerst keine Zeit zu Hause, sondern unternehmen Sie etwas

– Seien Sie ihm gegenüber stets entspannt und gut gelaunt

– Schlafen Sie nur noch mit ihm, wenn es sich für Sie wirklich gut und richtig anfühlt

– Meiden Sie das Thema „Beziehung“ und genießen Sie stattdessen den Moment

– Beenden Sie Ihre Treffen möglichst an einem Punkt, an dem ER die Begegnung eigentlich gerne weitergeführt hätte

  1. Brechen Sie die Nähe und die Verfügbarkeit ZWISCHEN Ihren Begegnungen

– Lassen Sie sich in der Zeit zwischen Ihren Begegnungen auf keinen Fall auf einen regen SMS-Austausch, auf regelmäßige    Telefonate und Mails ein. Investieren Sie auf dieser Ebene ganz bewusst auf eine freundliche, liebevolle Weise ab sofort VIEL  WENIGER als er.

– Äußern Sie keine ernsthaften und vertraulichen Botschaften mehr (Beispielsweise „Ich vermisse dich“, „Ich denke an Dich“ usw.)    und – ganz wichtig – tauschen Sie sich auf keinen Fall per SMS oder Telefon über Ihren Alltag aus

– Antworten Sie zeitversetzt auf seine SMS: Je länger er nichts von sich hören ließ, desto länger brauchen auch Sie mit Ihrer        Antwort

– Antworten Sie generell später, weniger und kürzer, als Ihr Gefühl es Ihnen rät. Vertrauen Sie darauf, dass Sie damit IMMER richtig  liegen. Überspannen Sie den Bogen lieber einmal ZUVIEL. Da Sie stets freundlich und beschwichtigend bleiben, können Sie ALLES  auch „wiedergutmachen“

– Wirken Sie in diesen sehr spärlichen „Zwischenkontakten“ ungewohnt gutgelaunt und locker

Generell möchte ich Ihnen folgendes ans Herz legen:

Verbringen Sie nur noch DANN Zeit mit ihm und kommunizieren Sie ausschließlich mit ihm, wenn es sich für SIE SELBST wirklich stark, souverän und gut anfühlt.

Haben Sie keine Angst, dass er Sie vergessen oder sich von Ihnen abwenden wird, nur weil Sie sich zurzeit wieder stark um Ihr eigenes Leben kümmern. Erklären Sie ihm auf keinen Fall Ihre tieferen Beweggründe für Ihre neue Unbeschwertheit.

Beginnen Sie schleunigst damit, DAS nachzuholen, was Sie vermutlich in der Vergangenheit versäumt haben: Ihn komplett loszulassen und somit ganz geduldig und entspannt wieder SEINEN Verliebtheits-Rhythmus freizusetzen.

Für sehr widersprüchliche und belastende Situationen beschreibe ich Ihnen in meinem kostenlosen Coaching-Ebook, wie Sie wieder sein zärtliches Verlangen und seinen liebevollen Respekt in ihm auslösen können, wenn er sich zur Zeit stark von Ihnen emotional distanziert:

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern