Wie beeindrucke ich ihn?

Warum es so wichtig ist, dass Sie ihm in unsicheren Zeiten signalisieren, dass Sie KEINE Beziehung möchten

Bestimmt haben Sie schon mal an sich bemerkt, wie Sie ihn unbedingt halten möchten, wenn Sie spüren, dass er sich von Ihnen entfremdet. Intuitiv nehmen Sie wahr, dass er sich weniger um Sie bemüht und sich gar nicht mehr so sicher zu sein scheint. Die logische Konsequenz war eventuell für Sie, einen großen Schritt auf Ihren Traumprinzen zuzugehen, um ihm zu signalisieren, dass es Ihnen ernst ist mit ihm.

Vielleicht haben Sie aber auch schon gemerkt, dass er sich dennoch weiter von Ihnen entfernt hat. Es ist beinahe so, als würde die emotionale Distanz zwischen Ihnen immer größer, je mehr Sie IHR Leben auf IHN ausrichten und ihn ins Zentrum rücken. Warum ist dies so? Ist das nicht paradox?

Haben Sie keine Angst, ihn durch Ihre Distanz zurückzuweisen

Entgegen Ihrer Befürchtung werden Sie ihn NICHT verlieren, wenn Sie ihm signalisieren, dass es IHNEN gar nicht mehr ernst ist und SIE diejenige sind, die auf keinen Fall eine Beziehung möchte.

Machen Sie sich die Bindungsdynamik zwischen Ihnen am Anfang Ihrer Beziehung bewusst.

Das Fundament seiner anfangs stark drängenden, liebevollen Bemühungen ist sehr wahrscheinlich NICHT Ihr eigener Beziehungswunsch mit ihm gewesen, sondern GANZ IM GEGENTEIL:

Ich vermute, dass er von ganz allein und mit immer stärkerer Sehnsucht die Nähe zu Ihnen suchte, GERADE WEIL Sie ihm keine Beziehungssicherheit gaben und ihn dabei trotzdem in einer herzlichen,

ihm als Mensch wohlgesonnenen Art sporadisch für seine Bemühungen BELOHNT haben – und zwar allein durch Ihre zurückgelehnte, unverbindliche Anwesenheit.

Gerade Grenzen führen zu tiefer Verbundenheit

Es waren also Ihre GRENZEN, die in ihm das Gefühl von Nähe und Verbundenheit wachsen ließen.

Und genau diese Grenzen sind es, die einen Mann auch nach vielen Jahren in einer Partnerschaft noch Liebe empfinden lassen.

Denn selbst wenn Sie auch noch nach vielen gemeinsamen Jahren mit ihm vor Vertrautheit verschmelzen, von einer gemeinsamen Zukunft träumen und jede Sekunde voller intensiver Liebe und Nähe erleben:

Ihr Traumprinz wird diese Tiefe nur DESHALB empfinden, weil er sich völlig darüber im Klaren ist, dass Sie ihm sehr wahrscheinlich entgleiten würden, wenn das hohe Niveau seiner Aufmerksamkeit, Bemühungen und liebevollen Anstrengungen wieder abflachen würde.

Was dies NICHT bedeutet

In Phasen, in denen er starke Nähe und Verliebtheit für Sie empfindet, wird sein Gefühl für Sie selbstverständlich VERSTÄRKT, wenn Sie ihm Ihre Liebe und Zuneigung zeigen. Wichtig ist nur, dass er all die Jahre spürt, dass Sie auf ihn als Partner VERZICHTEN würden, wenn er dauerhaft gegen Ihre Werte und Prinzipien VERSTOSSEN würde.

Steigen Sie aus dem Beziehungsmodus aus und verlassen Sie Ihre ihm treu ergebende Warteposition

– Er bekommt die leise Ahnung, dass Sie ja DOCH das starke Gegenüber sind, das sich nur danach richtet, ob Ihre EIGENEN Vorstellungen von der Zukunft erfüllt werden

– Ihm wird wieder bewusst, dass er Sie dauerhaft nur dann von sich überzeugen kann, wenn er all seine Fähigkeiten, Aufmerksamkeit und Energie für Sie aufbringt

– Er bekommt die natürlichen KONSEQUENZEN seines zuletzt unbemühten Verhaltens zu spüren (für den Mann eine unglaublich wichtige Erfahrung)

– Ihm wird bewusst, dass Sie seine Gegenwart NUR DANN als sporadische Bereicherung genießen, wenn es IHNEN gerade passt

Was geht dadurch in ihm vor?

„Sie ist ja DOCH die selbstsichere Frau, die ich kennengelernt habe und um die ich mich so bemühen musste. Indem Sie sich wieder auf Ihr eigenes Leben konzentriert, spürt Sie Ihre Prinzipien und merkt, dass ich ihr durch mein unbemühtes Verhalten schon längst nicht mehr die Inspiration und Erfüllung biete, die Sie von einem Mann eigentlich erwartet. Sie mag mich zwar noch, aber als Mann bin ich irgendwie unattraktiver für Sie geworden. Bisher haben sich die Frauen gekränkt zurückgezogen, wenn ich unaufmerksamer und uninteressiert wurde – aber diese Frau geht immer noch total herzlich und entspannt mit mir um. Das kränkt mich zwar in meinem männlichen Stolz, bringt mich ihr aber auch von Woche zu Woche wieder näher.“

Wenn er spürt, dass Sie ihn sanft, aber konsequent dazu zwingen, zum ersten Mal in seinem Leben für eine Frau seine Persönlichkeit ein ganzes Stück weiterentwickeln zu MÜSSEN, dann kann er Sie wieder als seine wichtigste Verbündete sehen.

Geben Sie ihm keine andere Wahl, als sein BESTES SELBST, welches tief in ihm drin schlummert, zu entfalten – nur SO werden Sie ihn halten!

In meinem kostenlosen Ebook erkläre ich Ihnen genau, in welchen 3 Phasen Sie der Reihe nach ganz aktiv den Prozess nachholen sollten, so dass er am Ende wieder VON SELBST das Band spüren kann, das Sie verbindet:

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern