Wie verführe ich einen Mann dazu, sich fest an mich zu binden?

Was Sie tun sollten, wenn er Sie zwar sehr gern hat, aber noch keinen Beziehungswunsch verspürt

Haben Sie schon mal erlebt, dass sich Ihr Freund emotional von Ihnen distanziert hat, nachdem Sie eine Zeit voller Nähe, Vertrautheit und gegenseitiger Anziehung erlebt haben? Sie beginnen sich unweigerlich zu fragen, ob er es überhaupt ernst mit Ihnen meint.

Begeben Sie sich mit mir auf eine kleine Reise

Stellen Sie sich ein UNSICHTBARES BAND vor, das Sie beide miteinander verbindet. Am Anfang hatten Sie dieses Band ganz fest in der Hand und haben es stets in die richtige Richtung gezogen. Sie haben aus Ihrem starken und souveränen Selbst heraus agiert, und durch diese Unbeschwertheit konnte er immer wieder spüren, dass dieses Band ihn VON SELBST in Ihre Richtung getrieben hat.

Was ist die Ursache hierfür?

Sie haben sich viel stärker auf SICH und Ihr eigenes Leben fokussiert und nicht sehr viel Energie in die Beziehung investiert. Dies führt dazu, dass er das Band zwischen Ihnen permanent STÄRKER fühlen konnte.

Viel zu früh haben Sie damit begonnen, Ihre spielerische Leichtigkeit und Unbeschwertheit zu verlieren.

Von dort an ist das Band für ihn immer schwächer geworden. Halten Sie sich eines vor Augen: Sie müssen sich nicht mehr mit ihm verbinden. Sie SIND es nämlich schon. Vertrauen Sie darauf und handeln Sie in Zukunft so, als WENN sie es sind.

Welche Herausforderung liegt nun vor Ihnen?

Die Verbindung zwischen Ihnen wieder ANZUSPANNEN, indem Sie ihm Schritt für Schritt wieder das geben, was ihn ursprünglich an Sie gebunden hat.

Für eine gewisse Zeit hat er ja bereits das Verlangen empfunden, mit Ihnen zusammen zu sein, und Sie in sein Herz geschlossen. Er weiß dadurch schon, wie es sich anfühlt, sich mit Ihnen eine gemeinsame Zukunft zumindest ansatzweise vorstellen zu können.

Dieser Zustand ist jedoch SEHR ZERBRECHLICH, da der Mann seinem natürlichen Rhythmus entsprechend immer wieder seine Rückzugs- und Unverbindlichkeitsphasen durchlaufen muss, OHNE dass die Frau dabei ihre Lebensfreude und Leichtigkeit verliert.

In den glücklichsten Zeiten Ihrer Beziehung haben Sie Ihren Partner gespiegelt, indem Sie offenherzig und selbstbewusst auf seine UNÜBERSEHBARE Aufmerksamkeit REAGIERTEN. Das Band hat sich schon alleine dadurch immer wieder gestrafft, dass Sie sich ein paar Tage lang nicht gesehen haben, und Sie in dieser Zeit völlig auf IHR Leben fokussiert waren.

Halten Sie sich folgendes vor Augen

In der MOMENTANEN Phase Ihrer Beziehung können Sie die Spannung nur dann zurück holen, wenn Sie beginnen, ihm genau DAS widerzuspiegeln, was seinem inneren Zustand ZUR ZEIT entspricht.

Was Sie tun können, wenn er gleichgültig geworden ist – auch wenn es paradox klingt

  1. Seien Sie glücklich und erfüllt von anderen Dingen
  2. Sie denken die meiste Zeit NICHT an ihn
  3. Im Moment wollen Sie sowieso keine feste Beziehung
  4. Sie haben keine Lust mehr auf den „Stress“ und möchten lediglich ab und zu Spaß haben mit ihm
  5. Sie sind nicht nur unberührt, sondern ausschließlich positiv, unterstützend und betont wohlmeinend zu ihm
  6. Sie konzentrieren sich ab sofort auf die schönen Seiten des Lebens und IHRE Weiterentwicklung
  7. Sie ENTLIEBEN sich, da er Sie zuletzt weder bereichert noch inspiriert hat.

Der Beziehungswunsch, den Sie in dieser Phase ausstrahlen, ist genau DAS, was ihn innerlich daran hindert, SEINEN Bindungswunsch für Sie spüren zu können.

Erinnern Sie sich zurück

Solange Sie ihm gegenüber NOCH NICHT begonnen haben, aus Angst, Misstrauen oder Sorge heraus zu handeln, hat sich die Verbindung zwischen Ihnen weiterhin gestrafft. Und genau dieses unbeschwerte und geheimnisvolle Vertrauen in einer Frau kann in einem Mann den emotionalen Prozess bewirken, dass er irgendwann den Wunsch verspürt, mit Ihnen eine gemeinsame ZUKUNFT zu planen.

Für den Fall, dass er sich von Ihnen stark emotional distanziert hat und Sie sein widersprüchliches Verhalten belastet, erkläre ich Ihnen in meinem kostenlosen Ebook ganz genau, was Sie tun müssen, damit er wieder die Gefühle spüren kann, die er anfangs schon für Sie hatte:

 

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern