Was Männer mögen und warum Unabhängigkeit so sexy ist

Es ist immer wieder das Gleiche. Nach den ersten aufregend-intensiven Wochen oder Monaten zieht er sich zurück und der nächste Schritt der Beziehung, den sie sich so sehr wünschen, rückt in weite Ferne.

Dabei haben Sie doch versucht nach den Regeln zu spielen: Sie haben ihm Freiraum gelassen, Sie haben nicht immer sofort geantwortet und auch all die anderen Tipps, die sie über die Jahre gelernt haben, haben Sie angewendet. Aber erkennen Sie sich vielleicht in den folgenden Punkten wieder:

  • Er meldet sich unregelmäßig, aber wann immer er fragt, haben Sie Zeit ihn zu treffen
  • Sie zeigen ihm ihr Interesse indem sie zwar verzögert antworten, aber wenn Sie antworten, geben Sie ihm viel Nähe und erkundigen sich genauestens nach seinem Befinden
  • Sie setzen ihm keine Grenzen
  • Sie lassen alles stehen und liegen, um ihn zu treffen

Das sind genau die Dinge, die ihn eben nicht näher bringen, sondern dafür sorgen, dass die zarte Pflanze seiner anfänglichen Gefühle verschüttet wird.

Es mag sein, dass sie bereits häufig hörten:

“Du bist eine tolle Frau, so liebevoll. Aber ich bin noch nicht bereit für eine Beziehung”

oder auch

“Ich bin noch nicht über meine Ex hinweg.”

In den allermeisten Fällen können Sie davon ausgehen, dass das nicht der Grund für seinen Rückzug von Ihnen ist.

Für Männer entscheidet nicht die Kennenlernphase darüber, ob sie sich mit einer Frau verbinden und den Rest des Lebens mit ihr verbringen wollen. Was für Männer alles entscheidend ist, ist das Verhalten der Frau, während der Phase seiner “Unverbindlichkeit”.

Diese Unverbindlichkeitsphase ist ein normales männliches Verhalten nach der leidenschaftlich-stürmischen Kennenlernphase. Der Mann zieht sich für gewöhnlich zurück und besinnt sich wieder auf seinen Job, seine Freunde und all die Dinge, die er in der ersten intensiven Zeit mit Ihnen, vernachlässigt hat.

Das heißt absolut nicht, dass er keine Gefühle für Sie hat!

Er folgt lediglich seinem männlichen Instinkt. Eine Frau, die ihr eigenes Leben genießt, kann damit umgehen und vertraut auf das zwischen ihnen entstandene Band.

Sie füllt ihre Zeit ebenfalls wieder mit den für sie erfüllenden Energiesäulen. Das könnten Hobbies, Freunde aber auch die Tasse Tee in Kombination mit der spannenden Doku, die sie schon lange sehen wollten, sein.

Sorry, leider gerade keine Zeit!

Spiegeln Sie sein Verhalten, geben Sie nicht mehr als Sie bekommen! Wenn er Sie treffen will, haben Sie leider keine Zeit. Distanzieren Sie sich von Vorwürfen ihm gegenüber.

Sie haben lediglich ihr EIGENES Leben und er hat darin keine Priorität, sie haben ihn aber dennoch gerne! Das ist genau die Botschaft, die sie übermitteln wollen.

Bestehen Sie seine Tests!

Wenn er beginnt Ihnen wieder häufiger SMS zu schreiben, nachdem Sie weniger verfügbar für ihn geworden sind und er Ihnen wieder etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken beginnt, fallen Sie nicht direkt wieder in Ihr altes Muster zurück, sondern kümmern Sie sich weiterhin um sich selbst und weichen Sie seinen Forderungen nach einem Treffen aus, solange Sie sich nicht souverän und sicher fühlen und in der Lage sind ihm spielerisch-locker gegenüberzutreten.

Vertrauen Sie auf Ihre Verbindung

Vertrauen Sie darauf, dass zwischen Ihnen bereits eine Verbindung besteht. Sie werden Ihn nicht verlieren, wenn Sie sich zurückziehen, um sich auf Ihr eigenes Leben zu besinnen, ganz im Gegenteil.

Er wird die einstigen Gefühle dadurch Stück für Stück wieder entdecken. Denn er sieht die souveräne unabhängige Frau wieder, die er kennengelernt hat und schmerzlich vermisst hat.

Das Band zwischen Ihnen ist ungebrochen, wenn Sie auf Ihre weibliche Intuition vertrauen!

Tun Sie, was sich gut anfühlt und Ihnen eine Beziehung auf Augenhöhe ermöglicht, denn genau das sucht ein Mann:

Eine starke Frau, die niemanden ihre Grenzen übertreten lässt, egal wie gutaussehend oder charmant ein Mann sein mag, wenn er sich daneben benimmt, wird das Konsequenzen haben. Ein Mann stellt lediglich eine Bereicherung in ihrem Leben dar, nicht mehr und nicht weniger.

Für den Fall, dass er sich von Ihnen stark emotional distanziert hat und Sie sein widersprüchliches Verhalten belastet, erkläre ich Ihnen in meinem kostenlosen Ebook ganz genau, was Sie tun müssen, damit er wieder die Gefühle spüren kann, die er anfangs schon für Sie hatte:

Mein kostenloses Ebook für Sie

Tragen Sie sich jetzt in meinen kostenlosen Newsletter ein und erfahren Sie in dem 29-seitigen Gratisreport:
  • Durch welches Vorgehen Sie ihn wieder näher bringen können, wenn er gleichgültig und gefühlskalt geworden ist
  • Warum sich ein Mann emotional von Ihnen entfernt, obwohl er anfangs ernsthaft in Sie verliebt war
  • Welche 3 konkreten Schritte Sie umsetzen müssen, damit er seine verschütteten Gefühle für Sie wieder fühlen kann
  • Wodurch er wieder von ganz allein das Band spüren kann, welches Sie miteinander verbindet
  • Anwendbar bei emotional belastenden und komplizierten Beziehungen, Affären, bei schmerzhaften Trennungen und während der zarten Kennenlernphase, wenn er sich plötzlich weniger oder gar nicht mehr meldet
Gratisreport anfordern